Über uns

Wir möchten Ihnen hier einen Überblick über unsere Struktur, unsere Aufgaben und Leistungen geben, um Ihnen die Orientierung zu erleichtern und damit Sie die gewünschten Inhalte schneller finden.

Detailaufnahme eine Ingenieurs in Warnweste. In den Händen hält er einen Helm und zwei Papierrollen mit Plänen.
© Colourbox/LSBG

Aufgaben und Leistungen

Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) ist ein unverzichtbarer Dienstleister für die Planung, den Bau, den Erhalt und den Betrieb eines Großteils der Hamburger Verkehrsinfrastruktur. Wir sind zuständig für den gesamten Life-Cycle des Infrastrukturvermögens der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH). Wir arbeiten lösungsorientiert und sind zugleich Berater, Vermittler, Bedarfs- und Realisierungsträger.

Mehr
Das Hauptstandort des LSBG befindet sich in direkter Nähe zur S-Bahn-Station "Hammerbrook" im "Europa-Center"
© Kartographie: LGV/Gestaltung: LSBG

Kontakt

Sachsenfeld 3-5, 20097 Hamburg
Telefon: 040 115 (Telefonischer HamburgService) Montag bis Freitag, 7 bis 19 Uhr
Telefax: 040 / 42731146
E-Mail: info@lsbg.hamburg.de

Mehr
1 von

Unsere Geschäftsbereiche

Ein Bauwerkswart des LSBG erfasst mit einer App den Zustand der Brücke im jenischpark
© LSBG/Niklas Krause

Geschäftsbereich Betriebe

Wir betreiben, erhalten und unterhalten einen Großteil der Hamburger Verkehrsinfrastruktur, z.B. Hauptverkehrsstraßen, Brücken und Fußgängertunnel, aber auch zahlreiche wasserwirtschaftliche Anlagen, wie Schleusen und Schöpfwerke.

Mehr
Aus der Luft ist gut zu erkennen wieviel Gewässer es im Hamburger Stadtgebiet gibt
© LSBG/Schaper

Geschäftsbereich Gewässer und Hochwasserschutz

Wir planen und bauen wasserwirtschaftliche Anlagen wie Schleusen, Schöpfwerke und Hochwasserschutzanlagen und forschen im Bereich Gewässer und Hochwasserschutz.

Mehr
Bauarbeiter bei den Bewehrungsarbeiten für den Neubau der Brücke Amsinckstraße
© LSBG/Wulf Schöning

Geschäftsbereich Konstruktive Ingenieurbauwerke

Wir tragen maßgeblich dazu bei, dass Hamburg „die Stadt der Brücken“ bleiben kann und kümmern uns zusätzlich um die Planung und den Bau von weiteren Ingenieurbauwerken wie Tunnel und Lärmschutzwände.

Mehr
Der neu gestaltete Ebertplatz verfügt jetzt unter anderem über zusätzliche Busspuren, Radfahrstreifen und einen Kreisel
© Luftbild Crew

Geschäftsbereich Straßen

Wir machen das Netz der Hauptverkehrsstraßen in Hamburg fit für die Herausforderungen der Mobilitätswende. Bei der Planung und dem Bau unserer Projekte betrachten wir den Verkehrsraum ganzheitlich und organisieren die Belange aller Verkehrsarten.

Mehr
1 von