A25 Richtung Zentrum: Neuer Asphalt bei HH-Allermöhe

Die Reparaturarbeiten des Asphalts sind noch vor dem Wintereinbruch aufgrund der erheblichen Schadstellen und Rissbildungen notwendig. Die Arbeiten finden nacheinander auf dem Haupt- und Überholfahrstreifen in Höhe der Anschlussstelle HH-Allermöhe statt.

A25 Richtung Zentrum: Neuer Asphalt bei HH-Allermöhe


Um den Pendlerverkehr in die Innenstadt nicht zu beeinträchtigen, starten die Arbeiten nach der morgendlichen Rush Hour:

  • Montag, 7. Oktober ab 9:30 Uhr bis Dienstag, 08. Oktober, 5:00 Uhr: Die Arbeiten auf dem Überholfahrstreifen. Spurreduzierung auf den Hauptfahrstreifen
  • Dienstag, 8. Oktober ab 9:30 Uhr bis Mittwoch, 09. Oktober, 05:00 Uhr: Arbeiten auf dem Hauptfahrstreifen. Der Verkehr wird über den Überholfahrstreifen geführt.
  • Zusätzliche Sperrung der Ausfahrt Anschlussstelle Allermöhe in Fahrtrichtung HH-Centrum. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Bedarfsumleitung U66 ab der Anschlussstelle HH-Moorfleet über die Amandus-Stubbe-Straße, Rugendamm und über die Hans-Dunker-Straße bis zur Anschlussstelle HH-Allermöhe zu nutzen. Die Auffahrt an der Anschlussstelle HH-Allermöhe in Fahrtrichtung HH-Centrum bleibt während der Arbeiten geöffnet.