HafenCity/Am Sandtorkai: Bushaltestelle wird barrierefrei

Der LSBG beginnt ab 2. Mai mit der Fertigstellung der Bushaltestelle „Am Sandtorkai“ in Fahrtrichtung Deichtorplatz. Die zurzeit noch provisorische Bushaltestelle wird im Zuge des Ausbaus mit neuen Bordsteinen gepflastert und barrierefrei. Zusätzlich baut der LSBG einen neuen Fahrgastunterstand. Die Arbeiten sollen planmäßig bis Mitte Juni 2017 abgeschlossen werden.

HafenCity/Am Sandtorkai: Bushaltestelle wird barrierefrei

Die Arbeiten sind in vier Bauphasen unterteilt, um Einschränkungen im Verkehr zu vermeiden. In der ersten Phase beginnt der LSBG mit dem Umbau der Mittelinsel. Während der Bauarbeiten steht  für den Verkehr jederzeit ein Fahrstreifen in beiden  Fahrtrichtungen zur Verfügung. Die Ampel wird während der Bauzeit durch eine provisorische Ampelschaltung ersetzt. Eine Zufahrt zu den Tiefgaragen bleibt jederzeit gewährleistet. Außerdem können Fußgänger und Radfahrer an der Baustelle jederzeit sicher vorbeikommen.

Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.