A 1/Billstedt: Ab 20.03. Austausch beschädigter Lärmschutzwände an der Brücke Glinder Au

Beim Neubau der Brücke Glinder Au über die A 1 wurden auf beiden Seiten des Bauwerks Lärmschutzwände aus transparentem Verbundsicherheitsglas hergestellt. Aufgrund von Vandalismus-Schäden muss der LSBG die Lärmschutzwandelemente jetzt austauschen.

A 1/Billstedt: Ab 20.03. Austausch beschädigter Lärmschutzwände an der Brücke Glinder Au

Der LSBG richtet vom 20. März bis 1. April Tagesbaustellen ein. Die Arbeiten an der Fahrbahn in Richtung Lübeck erfolgen vom 20. bis 25. März täglich von 6 Uhr bis 19 Uhr, die Arbeiten an der Fahrbahn in Richtung Bremen vom 27. März bis 1. April täglich von 9 Uhr bis 21 Uhr.

Im Bereich der Baustelle werden jeweils der Stand- sowie der rechte Fahrstreifen gesperrt. Der Ver­kehr wird dabei jeweils über die zwei verbleibenden Fahrstreifen an der Baustelle vorbeigeführt. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit wird im Baustellenbereich auf 60 km/h begrenzt.

Der LSBG bittet alle von dieser notwendigen Maßnahme Betroffenen um Verständnis für die zu erwar­tenden Beeinträchtigungen. Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Verschiebungen kommen.