Neuer Asphalt für den Meckelfelder Weg

Der LSBG asphaltiert den Meckelfelder Weg zwischen Am Kuchenberg und der Landesgrenze zu Niedersachsen neu. Die Arbeiten dauern vom 5. bis vorraussichtlich 17. Juli 2018. Der Asphalt ist altersbedingt beschädigt und muss repariert werden. Es fehlt zudem in Teilbereichen der Wasserlauf, was ebenfalls behoben wird.

Neuer Asphalt für den Meckelfelder Weg

 

Einschränkungen und Sperrungen

Während der Bauarbeiten muss die Fahrbahn voll gesperrt werden. Die Zufahrt zum Langenbeker Friedhofsweg und dem Quartier Weiherheide (über Höpengrund) ist aus Meckelfeld weitestgehend möglich. Während der Fräsarbeiten sind allerdings kurzzeitige Sperrungen erforderlich. Für die Asphaltierungsarbeiten am 12. Juli 2018 sind die Zu- und Ausfahrten zwischen 7 und 12 Uhr nicht möglich. Das Quartier Am Kuchenberg bleibt weiterhin erreichbar. Die Zufahrt erfolgt über die Winsener Straße und die Einmündung Höhe Mecklenfelder Weg 7. Der Verkehr in beide Richtung wird über Winsener Straße – Winsener Landstraße – Glüsinger Straße – Höpenstraße umgeleitet. Fußgänger und Radfahrer können den Bereich weiterhin sicher nutzen. Auf Ersatzhaltestellen und geänderte Fahrpläne weist die Hochbahn über Aushänge an den Haltestellen hin.

Der LSBG bittet alle Betroffenen um Verständnis für die Beeinträchtigungen. Die Arbeiten können sich witterungsbedingt verschieben.