Praktikum

Wollen Sie die abwechslungsreichen Einsatzgebiete bei uns im LSBG näher kennenlernen? Interessieren Sie sich für die Aufgaben und können Sie sich eine Beschäftigung bei uns vorstellen? Wir binden Sie bereits als Praktikantin bzw. Praktikant in laufende Projekte und ins Tagesgeschäft ein! Nutzen Sie die Möglichkeit und zeigen Sie uns, was in Ihnen steckt!

Praktikum - LSBG - Hamburg - FHH

Bis zum 31. Januar 2018 nehmen wir Bewerbungen für das zweite Halbjahr 2018 an.

Wem bieten wir Praktikumsstellen an?

  • Schülerinnen und Schülern, die ein Pflichtpraktikum von der Schule aus absolvieren müssen.
  • Studierenden, die ein Zwischenpraktikum absolvieren müssen oder wollen (Pflichtpraktikum oder freiwilliges Praktikum).

Wo findet das Praktikum statt?

Das Praktikum findet in einem unserer vielen verschiedenen Fachbereiche statt. Das genaue Einsatzgebiet ergibt sich einerseits aus unseren Ressourcen und anderseits aus Ihren Interessen und Neigungen.

Wie lange dauert das Praktikum?

Für Schülerinnen und Schüler dauert das Praktikum in der Regel zwei bis drei Wochen während der Schulzeit.

Für Studierende des Studiengangs Bauingenieurwesen und vergleichbarer Studiengänge richtet sich die Dauer nach den Anforderungen aus dem Studienplan.

Für welche Studiengänge bietet Ihnen der LSBG ein Praktikum an?

Ein Praktikum ist möglich für Studierende bevorzugt aus den Bereichen Bauingenieurwesen, Wasserwirtschaft, Geoökologie, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen.

Wie können Sie sich bewerben?

Bitte bewerben Sie sich mit folgenden Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben mit konkreter Angabe des Zeitraums und Ihrer Berufsmotivation
  • Lebenslauf
  • Angabe des gewünschten Einsatzbereichs (Nennung des Geschäftsbereichs)
  • Zeugniskopien: Fachabitur/Abitur, Vordiplom/Diplom und vergleichbare Zeugnisse/Abschlüsse
  • Aktueller Notenspiegel
  • Ggf. Nachweis einer Berufsausbildung
  • Nachweise über ggf. absolvierte Praktika
  • Pflichtpraktikumsbescheinigung der Hochschule (bzw. Auszug aus der geltenden Studienordnung) bzw. der Schule

vergrößern Logo Gleichstellung (Bild: Personalamt) Die Freie und Hansestadt Hamburg fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. In den Bereichen, in denen Praktika angeboten werden, sind Frauen unterrepräsentiert (§ 3 Abs. 1 und 3 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG)). Wir fordern Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Zögern Sie nicht und schicken Sie uns Ihre Bewerbung.

Haben Sie noch weitere Fragen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Beratung und Information:

Frau Svenja Piening

Tel. 040/428 26 2576

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Ausbildungsleitung@lsbg.hamburg.de

oder

Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer

Personal und Organisation

Stichwort: Praktikum

Sachsenfeld 3-5, 20097 Hamburg