LSBG als Arbeitgeber

Unser Erfolgsgeheimnis sind Sie!

Arbeitgeber LSBG - Hamburg - FHH

 

Wir verwenden modernste Technik, um die Herausforderungen im öffentlichen Straßen-, Brücken- und Gewässerbau in Hamburg so effektiv und bürgerfreundlich wie möglich zu lösen. Aber was wäre die modernste Technik ohne qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

Deswegen unternehmen wir viel, damit Sie sich als unsere Mitarbeiterin bzw. unser Mitarbeiter bei uns wohlfühlen.

Familienfreundlichkeit und gute Work-Life-Balance 

Wir unterstützen Sie dabei, berufliche und private Anforderungen miteinander zu vereinen. Sie profitieren von flexiblen und planbaren Arbeitszeiten, sodass Sie Ihre Karriere besser mit Ihren privaten Interessen verknüpfen können.

Sofern es das Tagesgeschäft bzw. die Projektarbeit erlaubt, können Sie Ihre Stundenzahl flexibel reduzieren. Die Teilzeitarbeit ist hierbei kein Karrierehindernis, sondern ermöglicht Ihnen eine flexible Gestaltung Ihrer Laufbahn.

Wir bieten Ihnen zudem die Gelegenheit, eine Auszeit oder ein Sabbatical zu nehmen. Im Rahmen dieses Freiraums können Sie sich auf Ihre Familie, Reisen oder andere Aktivitäten fokussieren. Und sobald Sie zurückkommen, steigen Sie dort wieder ein, wo Sie aufgehört haben und führen Ihre Karriere fort.

Das Hamburger Familiensiegel zeichnet uns wiederholt als besonders familienfreundlichen Arbeitgeber aus, da wir vielfältige Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf entwickelt haben.  

Transparente Vergütung und 30 Tage Urlaub

Wir bieten eine im Tarifvertrag der Länder (TV-L) festgelegte transparente Vergütung. Dazu zählen beispielsweise 13 Tarifgehälter, eine 39-Stunden-Woche sowie 30 Tage Jahresurlaub, die sogar noch bis zum 30. September des Folgejahres genommen werden können. Sollten dennoch einmal Überstunden anfallen, können diese in Form von Freizeit abgebaut oder auch ausgezahlt werden.

Interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 

Uns ist die fachliche und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besonders wichtig. Daher bieten wir zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an, beispielsweise Fachseminare und Führungskräftetrainings sowie vielfältige Lehrgänge im Zentrum für Aus- und Fortbildung der Freien und Hansestadt Hamburg.

Im Rahmen Ihres privaten Engagements können Sie bei uns selbstverständlich Bildungsurlaub nach dem Hamburgischen Bildungsurlaubsgesetz nehmen.

Innovative Integration neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Von Anfang an mittendrin statt nur dabei: An dem Tag, an dem Sie Ihren Arbeitsvertrag  unterschreiben, bereiten wir schon alles vor, damit Sie sich schnell bei uns einleben und wohlfühlen. Hierzu gehört unter anderem: 

  • Das Neueinsteigerseminar, an dem neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter teilnehmen. Dieses besteht aus verschiedenen Modulen und gibt einen ersten Einblick in unser Unternehmen. Es trägt maßgeblich zur Integration der „Neuankömmlinge“ und zur Netzwerkbildung bei.
  • Ihr persönlicher Einarbeitungsplan, der Ihre vielfältigen Aufgabengebiete abdeckt und so – von Beginn an – einen strukturierten Einstieg ermöglicht.
  • Feedback-Gespräche während Ihrer Probezeit, damit in regelmäßigen Abständen gegenseitige Erwartungen ausgetauscht werden können.

Gleiche Chancen für alle

Wir bieten allen gleiche Chancen. Als Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter überzeugen Sie durch die Gesamtheit Ihrer Eigenschaften: Ihre erlernten Fähigkeiten, Ihr Engagement und Ihre persönlichen Leistungen.  

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. In Führungspositionen sowie im Bereich Bauingenieurwesen sind Frauen immer noch unterrepräsentiert. Wir fordern Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Hamburg ist eine weltoffene und vielfältige Stadt. Diese Vielfalt spiegelt sich auch bei uns im LSBG wider. Wir begrüßen die Einstellung von Menschen mit jedem kulturellen Hintergrund oder jeder Staatsangehörigkeit.

Wir möchten mehr schwerbehinderte Menschen in Arbeit bringen und ermutigen dazu, sich bei uns zu bewerben. Die Arbeitsplätze werden den speziellen Bedürfnissen angepasst.

Die Zusammenarbeit der vielfältigen unterschiedlichen Persönlichkeiten ist unser Erfolgsrezept.

Darüber hinaus fördern wir die Chancengleichheit von Familien sowie alleinstehenden Müttern und Vätern. Wir bieten höchstmögliche Flexibilität für Mütter und Väter vor, in und nach der Elternzeit sowie bei der Kindernotfallbetreuung.

Teamfördernde Freizeitevents und Aktivitäten 

Gemeinsame Freizeitevents und -aktivitäten prägen unsere LSBG-Kultur. Wir veranstalten einmal im Jahr ein gemeinsames Sommerfest sowie Betriebsausflüge und Weihnachtsfeiern.

Regelmäßig kommen wir auch außerhalb der Arbeitszeit zu Afterwork-Drinks oder Sportveranstaltungen wie Beachvolleyball, Kickern, Laufen und anderen Aktivitäten zusammen.

Gemeinsame Mittagpausen in unserem großen zentralen Pausenraum fördern das Kennenlernen und den Zusammenhalt untereinander im Unternehmen.

Vielfältige Tätigkeitsfelder

Um die Hamburger Verkehrsinfrastruktur sowie den Hochwasserschutz weiterzuentwickeln und am Laufen zu halten, ist eine große Bandbreite an Fachexpertise erforderlich. Dazu zählt Ingenieurwesen, Projektmanagement, betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Know-How, Schifffahrtstechnik, Wasserbau und vieles mehr.

Wir unterstützen Querwechsel für Querdenker. Ihr Perspektivwechsel ist unser beider Gewinn − für frische Ideen. Gestern Planung, morgen Ausführung!

Spannende Aufgaben in und um Hamburg 

Innerhalb der Hamburger Verwaltung sind wir der Dienstleister im Bereich der Realisierung und Erhaltung baulicher Anlangen. Unsere Aufgaben sind die Planung und Durchführung von Neu-, Um- und Erweiterungsbauten sowie die Unterhaltung von Straßen, Brücken- und Tunnelbauwerken, Lärmschutzeinrichtungen, Hochwasserschutzanlagen und Gewässern. Ebenso gehört der Betrieb entsprechender Einrichtungen, beispielsweise der Tunnelbetriebszentrale am Hamburger Elbtunnel sowie der Betrieb der Lichtsignalanlagen und der öffentlichen Beleuchtung in Hamburg, dazu.

Kommen Sie in unser Team! Mit Ihnen. Für Hamburg!