Neubau Mahatma-Gandhi-Brücke

Der Anbindung der westlichen HafenCity an die Innenstadt dienen die Straßen Baumwall, Am Sandtorkai und Am Kaiserkai. Mit der Eröffnung der Elbphilharmonie wird die Verkehrsführung in der westlichen HafenCity vor zusätzliche Herausforderungen gestellt: An gut besuchten Konzertabenden werden hier bis zu 2.900 Gäste erwartet. Hinzu kommen die Besucherinnen und Besucher der Plaza sowie der Restaurants und der Cafés im Umfeld des Kaiserkais. 

LSBG - Neubau Mahatma-Gandhi-Brücke - Hamburg - FHH

Dafür hat der LSBG die vorhandene Mahatma-Gandhi-Brücke durch eine neue breitere Klappbrücke ersetzt. Seit Januar 2016 steht sie für den Verkehr zur Verfügung. Die neue Brücke hat eine Straßenbreite von 8,50 Metern und einen 5 Meter breiten Gehweg auf der Westseite. Die neue Konstruktion trägt dem steigenden Verkehrsaufkommen Rechnung.

Im Frühling 2016 folgten die Straßenbauarbeiten nördlich und südlich der Brücke. Der LSBG verbreiterte die westlichen und südlichen Nebenflächen der Straßen Am Sandtorkai/Am Kaiserkai. Außerdem wurde die Fahrbahn Am Kaiserkai saniert und die Straße an die neue Höhenlage der Brücke angepasst. Dies ermöglichte auch eine großzügigere Gestaltung des Platzes der Deutschen Einheit. Seit dem Abschluss der Arbeiten steht eine attraktive fußläufige Wegeverbindung zwischen Baumwall und Elbphilharmonie zur Verfügung.  

1 / 1